Dr.med.univ. Monika Endlicher

Praxis für Ganzheitsmedizin
Seidengasse 28, 1070 Wien



Softlasertherapie

In meiner Ordination verwende ich ein in Österreich hergestelltes tragbares Softlasergerät, das für Anwendungen in der Lasertherapie zur Flächenbestrahlung und Laserakupunktur entwickelt worden ist.
Wirkmechanismus:
  • Schmerzlinderung durch Beeinflussung von Biomediatoren im Körper
  • Verminderung von Schwellungen durch verbesserte Mikrozirkulation, Förderung der Lymphdrainage und beschleunigte Resorption
  • Entzündungshemmung durch geringere Freisetzung von Entzündungsmediatoren im Körper
  • Beschleunigung der Wundheilung durch schnellere Bildung von Bindegewebsfasern und Re-Epithelisation
  • Durchblutungsförderung
1. Flächenbestrahlung zur Wundbehandlung und lokalen Schmerzbehandlung bei:
  • Therapieresistenten Wunden
  • Verletzungen , Zerrungen
  • Gelenksschmerzen
  • Ulcus cruris, Dekubitus
  • Verbrennungen (als Nachbehandlung)
  • Mastitis
  • Fieberblasen oder Gürtelrose
2. Schmerzfreie Laserakupunktur besonders für Kinder und schmerzempfindliche Patienten
  • Wiederkehrende Infekte (Angina, Nebenhöhlenentzündung, Harnwegsinfekt, ständige Erkältungen, u. ä.)
  • Allergien, Neurodermitis
  • Konzentrationsstörung
  • Schulangst
  • Zähneknirschen
  • Bauch- und/oder Kopfschmerzen